Leistungsabzeichen der Feuerwehren in Backnang

(jku)

Wasserentnahme Löschteich, Verteiler 20 Meter vor Gebäudeeingang, Angriffstrupp mit Pressluftatmer ausrüsten; zum Einsatz Fertig. Wer in letzter Zeit mittwochs und donnerstags abends am Backnanger Feuerwehrhaus vorbeikommt, hört immer wieder dieselben Kommandos und sieht Backnanger Feuerwehrfrauen und –männer bei schweißtreibenden Übungen im Hof, die jede Woche identisch sind. Unterstützt werden sie dabei von Kameraden aus Murrhardt und Althütte. Diese Feuerwehrmänner und –frauen üben für die Abnahme des Baden-Württembergischen Leistungsabzeichen für Feuerwehren. Mittwochs trainieren zwei Gruppen, für das Leistungsabzeichen in Silber und …

Einsatz bei Tiefgaragenbränden – Übung der Feuerwehr Backnang am „Baccare“

(jku)

In letzter Zeit sprießen Neubauten geradezu wie Pilze aus dem Boden, die meisten Gebäude davon werden zusätzlich mit einer Tiefgarage im Untergeschoss ausgestattet. Es ist damit eine einfache Rechnung, um so mehr Tiefgaragen es gibt, um so größer wird auch die Gefahr eines Brandes in einer Tiefgarage.Die Feuerwehr muss sich  in einem solchen Fall auf viele neue Gefahren einstellen. Die enorme Hitze, die absolut stark eingeschränkte Sicht bis hin zu Nullsicht, die Brandlast und die Schwierigkeit der Orientierung in dem großen Raum erschweren den …

Ein Abend bei der Feuerwehr – Neuland für aus Syrien, Afghanistan und Eritrea stammenden Jugendlichen

(jku)

Da das Feuerwehrwesen in Deutschland gänzlich anders organisiert ist, haben einige Feuerwehrleute der Feuerwehr Backnang 16 jungen, geflüchteten Menschen, die in Backnang und Umgebung eine neue Heimat gefunden haben, die Arbeit der ehrenamtlichen Frauen und Männer der Feuerwehr vorgestellt. Auf Initiative des Kreisjugendring Rems-Murr kamen die 16 jungen Männer, die meisten sind aus Syrien und Afghanistan nach Deutschland gekommen, ins Backnanger Feuerwehrhaus. Nach einer kurzen theoretischen Einführung durch den stellvertretenden Kommandant Michael Schladt, die durch einen Alarm für die Feuerwehr …

Wachbereitschaft der Feuerwehr Backnang am 47. Backnanger Straßenfest

(jku)

  Das 47. Backnanger Straßenfest steht vor der Tür. Nicht nur für die Bevölkerung heißt das „vier Tage Ausnahmezustand“ sondern auch für die Feuerwehr Backnang. Im Alarmfall müssen die freiwilligen Einsatzkräfte zu jeder Tages- und Nachtzeit alles stehen und liegen lassen um schnellstmöglich zum Feuerwehrhaus zu gelangen und dort die notwendigen Einsatzfahrzeuge zu besetzen. Durch die vielen mit dem PKW anreisenden Besucher ist ein Durchkommen unserer Kameradinnen und Kameraden nur erschwert möglich. Aus diesem Grund ist an jedem Festabend eine …

Wir trauern um unseren Kameraden Josef Raschko

(jku)

Tief bewegt nehmen wir Abschied von unserem Feuerwehrkameraden, ehemaligen Gerätewart und Abteilungskommandanten der Abteilung Stadt 1 Josef „Sepp“ Raschko. Unser tiefstes Mitgefühl gilt seiner Familie. Wir werden ihm stets ein dankbares und ehrendes Andenken bewahren.

Hauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Backnang am 01.04.2017

(jku)

Am 01.04.2017 fand die Hauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Backnang in der Dorfhalle in Steinbach statt. Nach der Eröffnung der Versammlung durch Kommandant Marcus Reichenecker versuchte sogleich der erste Redner – Oberbürgermeister Dr. Frank Nopper – die Kameradinnen und Kameraden in den April zu schicken. Er versprach die Beschaffung eines neuen Drehleiterfahrzeuges mit einer Leiterlänge von 62 Metern als Himmelsleiter. Kreisbrandmeister und Kommandant hätten Ihre Zustimmung signalisiert – Reichenecker habe sogar versprochen die Dreh- und Himmelsleister 24 Stunden am Tag durch …

Achtung Feuerwehr-Neulinge am Start

(jku)

Ab dem 28.03.2017 geht es auf dem Gelände der Feuerwehr Backnang und im Stadtgebiet wieder um die Ausbildung des Feuerwehrnachwuchses. Die Grundausbildung ist der erste Schritt für eine hoffentlich lange und erfolgreiche Feuerwehrkariere. An der Grundausbildung (Truppmann 1 Ausbildung) nehmen aktuell 22 Teilnehmer aus den Gemeinden Aspach, Backnang, Burgstetten, Kirchberg/Murr, Leutenbach, Oppenweiler und Winnenden teil. Unter den Teilnehmern werden dieses Jahr 3 Frauen für Einsätze in der Feuerwehr ausgebildet. In der 70 Stunden umfassenden Ausbildung werden die Grundtätigkeiten wie Löschangriff, …

Blick über den Tellerrand – Besuch bei der Feuerwehr Durlangen

(jku)

Am 11.03.2017 besuchte eine Abordnung der Feuerwehr Backnang die Kameraden der Feuerwehr Durlangen um eine Großübung der Feuerwehren im schwäbischen Wald zu beobachten. Das Hauptaugenmerk für die Beobachter aus Backnang lag auf dem Einsatz der Atemschutzgeräteträger und der dazu benötigten Logistik. Werden bei einem Schadensfall viele Einsatzkräfte unter Atemschutz benötigt, wird von der Feuerwehr in der Regel ein so genannter Atemschutzsammelplatz aufgebaut. An diesem Sammelplatz werden die Atemschutzgeräteträger /-innen gesammelt. Außerdem wird jede Einsatzkraft registriert um die Einsatz- und Pausenzeiten …