Unter dem Motto “Fit for Firefighting” startete die Feuerwehr Backnang am 01.03.2017 ihre erste Sporteinheit des Jahres in der Katharinenplaisir-Halle in Backnang  .

Die vom Land Baden-Württemberg, dem Landesfeuerwehrverband und der Unfallkasse Baden-Württemberg ins Leben gerufene Aktion “Fit for Firefighting” soll zur Verbesserung der körperlichen Fitness der Einsatzkräfte beitragen. Dabei steht der Spaß am Sport und der Teamgeist im Vordergrund. Unterstützt wird die Feuerwehr Backnang von der TSG Backnang, die mit Sabrina Reh als Ausbildungsleiterin für alle ehrenamtliche Einsatzkräfte jeden Mittwochabend ein abwechslungsreiches Sportprogramm anbietet.

Dazu wechseln ca. 25 Kameradinnen und Kameraden – zusätzlich zum eigentlichen Ausbildungsdienst – Ihre Feuerwehreinsatzuniform gegen die wesentlich leichtere Sportkleidung.

Während der Sporteinheit stehen vor allem die körperliche Fitness, Ausdauer und Kraft im Vordergrund.

Ziel der Übungseinheit soll sein das die Kameradinnen und Kameraden für mögliche Einsatzfälle nicht nur technisch gut ausgebildet sind, sondern sich auch durch die neu gewonnene Ausdauer und Kraft fit fühlen. Diese Fitness beugt Unfällen vor und steigert das persönliche Wohlbefinden jedes einzelnen.

Interessierte erhalten unter folgendem Link weitere Informationen der Landesfeuerwehrschule Baden Württemberg.

 

 

Sportgruppe
Sportgruppe