Großübung in Germannsweiler

(jku)

8 Einsatzfahrzeuge, 50 Einsatzkräfte, 700 Meter Schlauchleitung und rund drei Stunden Übung. Das war das Fazit der gemeinsamen Übung unserer Stadtabteilungen und der Kameraden aus Steinbach am letzten Montag.   Angenommen wurde, dass auf dem Weigleshof in Germannsweiler ein Brand ausgebrochen ist. Neben der Brandbekämpfung hatten die Feuerwehrleute rund um Einsatzleiter Andreas Liebentritt die Aufgabe, acht Menschen zu retten und einige Pferde aus dem Gefahrenbereich zu bringen.   Doch damit nicht genug, um die Übungsteilnehmer auf den „worst case“ – …

Grundausbildung 2019 beendet

(jku)

Jahr für Jahr werden bei der Feuerwehr Backnang die Nachwuchsbrandschützer aus Backnang und den Umlandgemeinden ausgebildet. Neben Teilnehmern aus Aspach, Backnang, Burgstetten, Kirchberg, Leutenbach, Oppenweiler und Weissach im Tal war in diesem Jahr auch ein Kollege des DRK Rettungsdienstes zu Gast. Er wird künftig in der Feuerwehr- und Rettungsleitstelle des Rems-Murr-Kreises tätig sein und benötigt dafür neben medizinischen Kenntnissen auch eine Feuerwehr- Grundausbildung. Während der 70 Stunden dauernden Ausbildung, lernten die 26 “Auszubildenden” die Grundtätigkeiten im Brand- und Hilfeleistungseinsatz. Dazu kamen Theorieeinheiten …

Hauptversammlung der Gesamtwehr

(jku)

Am 23.03.2019 fand in Steinbach die Hauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Backnang mit allen Abteilungen statt. Kommandant Marcus Reichenecker konnte bei der Eröffnung der Versammlung wieder einmal zahlreiche Ehrengäste begrüßen, die den Weg zu ihrer Feuerwehr gefunden haben. So waren neben Staatssekretär Wilfried Klenk und dem Landtagsabgeordneten Gernot Gruber auch einige Gemeinderäte sowie Vertreter der Nachbarwehren und der anderen Hilfsorganisationen zu Gast. Reichenecker hob in seinem Grußwort die Besonderheit des Engagements der Ehrenamtlichen in der Feuerwehr hervor. Am Beispiel der Silvesternacht …

Geballte Frauenpower zum Weltfrauentag

(jku)

Geballte Frauenpower zum Weltfrauentag! Bei der Feuerwehr Backnang haben wir inzwischen eine beachtliche Anzahl an Feuerwehrfrauen – genügend um mindestens ein Einsatzfahrzeug zu besetzen. Dass unsere Mädels ihr Handwerk beherrschen und den Männern in nichts nachstehen, könnt ihr auf unseren Bildern sehen. Wir haben außerdem ein Interview mit zwei unserer Kameradinnen über ihr Engagement bei der Feuerwehr Backnang geführt. Zum Video kommt ihr hier.     

Einsatzreicher Jahreswechsel

(jku)

Die Silvesternacht in diesem Jahr, war vermutlich die turbulenteste in der Geschichte der Feuerwehr Backnang.: Nachdem um 19:15 die erste Alarmierung zur Unterstützung des Rettungsdienstes erfolgte, wurde bereits während des laufenden Einsatzes ein Zimmerbrand auf dem Hagenbach gemeldet. Das Feuer wurde bereits vor eintreffen der Feuerwehr gelöscht, unsere Maßnahmen beschränkten sich daher auf die Kontrolle des Raumes und die Entsorgung des Brandschutts. Nachdem die ehrenamtlichen Einsatzkräfte zurück zu ihren Familien gekehrt waren, wurden sie bereits um 21:35 Uhr wieder mit …

Wir trauern um Karl “Florian” Idler

(jku)

Kurz vor Jahresende erreicht uns noch eine traurige Nachricht. Unser Ehrenkreisbrandmeister, Ehrenvorsitzenden des Kreisfeuerwehrverbandes und Ehrenmitglied im Landesfeuerwehrverband Baden-Württemberg, Karl „Florian“ Idler ist am 30.12.2019 überraschend verstorben. Die Feuerwehr Backnang trauert um eine herausragende Persönlichkeit im Feuerwehrwesen. Wir werden dem Ehrenkreisbrandmeister und Ehrenvorsitzenden des Kreisfeuerwehrverbands des Rems-Murr-Kreises ein ehrendes Andenken bewahren. Unsere Gedanken sind bei seiner Familie und seinen Freunden. Link zum Kreisfeuerwehrverband Rems-Murr

Weihnachtsbrief unseres Kommandanten Marcus Reichenecker

(jku)

Liebe Leserinnen und Leser,   jedes Jahr aufs Neue sind wir erstaunt, dass es schon wieder soweit ist und wir bald Weihnachten und den Jahreswechsel feiern.   Im ganzen Weihnachtsstress und Jahresendtrubel blicken wir dann gerne zurück und schauen auf das fast vergangene Jahr, das wieder so schnell vergangen ist.   Vielleicht schauen wir auf ein Jahr zurück, indem wir etwas Besonderes erlebt haben, etwas Schönes und Großartiges, vielleicht etwas Kleines und Wunderbares, das wir vielleicht noch gar nicht bemerkt …

Geglückte Premiere – Blaulichtmeile am Backnanger Gänsemarkt ein voller Erfolg

(jku)

Der Backnanger Gänsemarkt zieht traditionell Besucher aus nah und fern in die Innenstadt, um zu bummeln, zu shoppen oder sich einfach nur durch die Stadt treiben zu lassen. Neben Verkaufsständen und reichhaltigem Speiseangebot lockten in diesem Jahr auch die vier ehrenamtlichen Hilfsorganisationen zur Blaulichtmeile auf den Willy-Brandt-Platz. Die Rund 30 ehrenamtlichen Helfer von DLRG, Technischem Hilfswerk, Rotem Kreuz und Feuerwehr trotzten dem schlechten Wetter und boten den Besuchern ein reichhaltiges Programm an Mitmach-Möglichkeiten und Informationen rund um ihr Themengebiet. Egal …